Datenschutz

Als Rechtsanwälte sind wir zur Verschwiegenheit verpflichtet. Dies gilt ebenso bei einer Beauftragung durch das Internet. Wir gehen sensibel und sorgsam mit Ihren persönlichen Daten um und behandeln diese entsprechend den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

Zum Zwecke der Bearbeitung, etc erfolgt eine Speicherung Ihrer Daten. Diese werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft, sofern dies nicht zur anwaltlichen Tätigkeit erforderlich ist. Auf Wunsch teilen wir Ihnen mit, welche Daten über Sie gespeichert sind. Bei fehlerhafter Speicherung werden die Daten jederzeit berichtigt. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Daten gesperrt oder gelöscht werden sollen.